LIEBE GAYNIALISTEN,

wie ihr wisst, hatte die loud and proud im Secret Club eine perfekte Location. Bis zu 300 Gays, Lesbians samt Friends feierten eine perfekte Party mit cooler House-Music.

 

Nachdem das Secret verkauft wurde, zogen wir kurzfristig ins Home.

Wir möchten uns beim Home-Team für die gute Zusammenarbeit bedanken und dafür der loud and proud kurzfristig eine Heimat, ein Home, gegeben zu haben.

 

Viele von Euch lobten die guten Cocktails und den klasse Blick auf die Saar und die Stadt.

Viele fanden aber, dass die schönste Cocktailbar des Saarlandes aber kein „Club“ sei, zum Beispiel was die Tanzfläche betrifft.

 

Zusammen mit unserem Partner Mercedes-Benz Niederlassung Saarbrücken sind wir auf die Suche gegangen.

Und was wir für Euch hinbekommen haben, ist gaynial!

 

Die loud and proud zieht in den neusten Club Saarbrückens ein.

 

Drei Lounge-Bereiche, stylischer Empfangsbereich, coole Tanzfläche, neuste Technik.

Der Club wir gerade gebaut und Ende November fertiggestellt und befindet sich in der Nähe zum Modul. Fußläufig von der Mainzerstrasse und vom Markt, Parkplatz genau gegenüber.

Heisst, die loud and proud-Veranstaltungen im November und Dezember werden ausfallen und 2015 starten wir parallel zum Max-Ophüls-Festival, bei dem schon die letzten Jahre viele Gay-Künstler und Schauspieler aus ganz Deutschland nach Saarbrücken kamen.

 

Premiere der neuen loud and proud ist am Samstag, 17.Januar.

 

Seid gayspannt.

 

Euer Team von Gaynial!